Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Sagistrasse 12
CH-8910 Affoltern am Albis
Kanton Zürich
Schweiz

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +41 44 761 37 65
Fax: +41 44 761 98 96

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Bhutan Spezialreise

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Per Bike vom farbenfrohen Klosterfest zum Tigernest

HIGHLIGHTS
  • Ursprüngliches Klosterfest mit Feuerzeremonie
  • Begleitung durch Bhutan-Experten
  • Tiefer Einblick in die Kultur und Religion
Teilnehmerzahl: 9–15 Personen
Anmeldeschluss: 8 Wochen vor Abreise

ANFORDERUNGEN & STRECKE:
Diese technische einfache Biketour führt meist über befestigte Strassen. Bei dieser Tour geht es nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern die einzigartige Natur mit dem Velo intensiver zu erleben und vor allem darum die buddhistische Kultur und die Klöster kennenzulernen.

Das Begleitfahrzeug steht jederzeit zur Verfügung und die Bikestrecken können beliebig gekürzt werden. Keine Singletrails oder technisch schwierige Passagen.
Die grösste Gefahr sind die Schlaglöcher in den Strassen.

30–85 km und 300-1200 Höhenmeter pro Tag. Der höchste Punkt der Tour liegt auf 3800 Metern über Meer, ansonsten bewegen wir uns zwischen 1200 und 2500 Meter über Meer.

KURZPROGRAMM
Auf dieser exklusiven Bikereise erleben wir den tief verwurzelten Buddhismus beim Besuch eines der spektakulärsten Klosterfesten. Wir tauchen ein, in die buddhistische Tradition mit farbenprächtigen Maskentänzen, Segnungen und fröhlich gekleideten Einheimischen.

Vom Bumthang-Tal, das als kultureller Wiege des Landes gilt, reisen wir westwärts nach Trongsa mit seiner imposanten Klosterfestung. Über einige Pässe geht es in die Hauptstadt Thimphu und ins malerische Haa-Tal. Als Höhepunkt am Schluss erwartet uns das berühmte Kloster «Tigernest».

Begleitet werden wir von Hanspeter Hösli, einem echten Bhutan- und Buddhismusexperten. Er bereist das Land schon seit 30 Jahren. Dies gewährt uns Einblick in das Leben der einheimischen Bevölkerung und vermittelt uns die buddhistische Lebensphilosophie und Kultur in den Klöstern.